Versteigerererlaubnis

Ansprechpartner/in
31 Ordnung, Straßenverkehr u. Brandschutz/RettungsdienstStandort anzeigen
Westerbachstraße 45
37671 Höxter
Telefon: 05271 963-0
Herr Wolfgang StrunkStandort anzeigen
Stadthaus am Petritor, Zimmer B 025 // EG
Westerbachstraße 45
37671 Höxter
Telefon: 05271 963-3102
Telefax: 05271 963-9 3102
E-Mail:

Allgemeine Informationen
Der Versteigerer hat jede veranstaltung spätestens zwei Wochen vor dem Versteigerungstermin der zuständigen Behörde, in deren Bezirk die Versteigerung stattfinden soll, anzuzeigen.  

 

Wozu ist eine Versteigerererlaubnis erforderlich?

Versteigerung fremder beweglicher Sachen oder fremder Rechte und zur Versteigerung fremder Grundstücke oder fremder grundstücksgleicher Rechte.

Die Bearbeitung richtet sich nach der Besonderheit des Einzelfalls.

 

Welche Unterlagen werden benötigt?

1. formloser schriftlicher Antrag unter Angabe der persönlichen Daten(Name,Vorname,Geburtsdatum,Anschrift) 2. Angabe der Betriebsstätte sowie der beabsichtigten Tätigkeit 3. Führungszeugnis 4. Auskunft aus dem Gewerbezentralregister 5. Unbedenklichkeitsbescheinigung der Stadtkasse 6. Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes 7. Nachweis der erforderlichen Kenntnisse bei der Versteigerung von Grundstücken

Welche Gebühren fallen an?

50 bis 1.000 Euro

Rechtsgrundlage

34b Gewerbeordnung

zurück

weiterlesen

Ansprechpartner