Steuersätze und Gebühren im Überblick

Allgemeine Informationen

Was Sie zu den Steuersätzen und Gebühren wissen müssen

Gewerbesteuer

Hebesatz 2003-2005       403 v.H.
Hebesatz 2006-2010       413 v.H.
Hebesatz 2011-2012       418 v.H.
Hebesatz 2013-2017       435 v.H.
Hebesatz ab 2018           427 v.H.

Grundsteuer B

Hebesatz 2003-2010       381 v.H.
Hebesatz 2011-2012       393 v.H.
Hebesatz 2013-2014       435 v.H.
Hebesatz 2015-2017       456 v.H.
Hebesatz ab 2018           442 v.H.

Grundsteuer A

Hebesatz 2003-2012       220 v.H.
Hebesatz 2013-2014       242 v.H.
Hebesatz ab 2015           252 v.H.

Schmutzwasserentsorung
2017               3,61 €/ m³
2018               3,53 €/ m³
ab 2019          3,66 €/ m³

Niederschlagswasserentsorgung
2017               0,71 €/ je m²
ab 2018          0,64 €/ je m²

Straßenreinigungsgebühren

Anlieger-/Haupterschließungsstraße         2017             ab 2018
1 x wöchentliche Reinigung, je Meter       3,01 €             1,57 €
2 x wöchentliche Reinigung, je Meter       6,02 €             3,14 €

Hauptverkehrsstraße
1 x wöchentliche Reinigung, je Meter       2,64 €             1,37 €
2 x wöchentliche Reinigung, je Meter       5,28 €             2,74 €

Fußgängerverkehr (Fußgängerzone)
7 x wöchentliche Reinigung, je Meter      20,16 €          21,70 €


Hundesteuer

Die Hundesteuer beträgt jährlich (bei mehreren Hunden je Hund), wenn

ein Hund gehalten wird 66,00 EUR
zwei Hunde gehalten werden 100,00 EUR
drei oder mehr Hunde gehalten werden 120,00 EUR
ein sogen. Kampfhund gehalten wird  540,00 EUR
zwei oder mehr sogen. Kampfhunde gehalten werden 810,00 EUR






 




Rechtsgrundlage


Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung vom 01.02.2010 i.d.F. vom 23.11.2018

Straßenreinigungsgebührensatzung vom 23.12.1991 i.d.F. vom 01.12.2015

Hundesteuersatzung vom 28.02.1997 i.d.F. vom 18.12.2009

Gebührensatzung zur Satzung über Abfallentsorgung im Kreis Höxter vom 02.11.2006
i. d. F. vom 11.12.2014

zurück

weiterlesen

Ansprechpartner