Schülerbeförderung

Ansprechpartner/in
41 Schulen, Bücherei und SportStandort anzeigen
Westerbachstraße 45
37671 Höxter
Telefon: 05271 963-0

Allgemeine Informationen
Im Rahmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) führen die Deutsche Bahn AG, die BahnBusHochstift GmbH(BBH) und die Fa. Risse-Reisen die Schülerbeförderung im Linienverkehr durch. Den Schülerinnen und Schülern werden Fahrausweise ausgehändigt. Diese berechtigen in der Regel nur zu Fahrten vom Wohnort zum Schulort. Am Nachmittag berechtigen die Schulwegkarten lediglich zu Fahrten, die für schulische Veranstaltungen notwendig sind.  
Die Stadt Höxter als Kostenträgerin der Schülerbeförderung der weiterführenden Schulen des Schulzentrums übernimmt die Kosten für die Schulwegkarte als wirtschaftlichste Beförderungsart, sofern die Anspruchsvoraussetzungennach § 5 Abs. 2 Schülerbeförderungsgesetz erfüllt werden.
Welche Unterlagen werden benötigt?

Antrag auf Ausstellung einer Schülerfahrkarte (erhältlich im jeweiligen Schulsekretariat)

Welche Gebühren fallen an?

keine

Rechtsgrundlage

Schülerfahrtkostenverordnung

zurück

weiterlesen

Ansprechpartner